________________________________________________________________

 

https:

//upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/73/

Pale_Blue_Dot.png



Carl Sagan schreibt dazu:

Es ist uns gelungen, dieses Bild [aus dem tiefen Weltraum] aufzunehmen, und wenn man es betrachtet,


sieht man einen Punkt. 

Der ist hier. Der ist zuhause. Der sind wir. 


Auf ihm lebten alle, von denen ihr je gehört habt, jeder Mensch, der je gelebt hat, ihr Leben. Die Gesamtheit aller unserer Freuden und Leiden, Tausende von zuversichtlichen Religionen, Ideologien und ökonomischen Doktrinen, jeder Jäger und Sammler, jeder Held und Feigling, jeder Schöpfer und Zerstörer von Zivilisationen, jeder König und Bauer, jedes verliebte junge Paar, jedes hoffnungsvolle Kind, jede Mutter, jeder Vater, jeder Erfinder und Entdecker, jeder Lehrer der Moral, jeder korrupte Politiker, jeder Superstar, jeder oberste Führer, jeder Heilige und Sünder in der Geschichte unserer Spezies lebte dort auf einem Staubkorn, das in einem Sonnenstrahl hängt.


________________________________________________________________


DIE ATOME SIND NICHTS

DIE BEZIEHUNGEN ZWISCHEN IHNEN

ALLES   


Die Welt besteht aus punktförmigen, eigenschaftslosen Teilchen; die Beziehungen zwischen ihnen machen die ganze Physik aus. Das ist das Weltbild, auf das die moderne Naturwissenschaft sich zubewegt.

Spektrum der Wissenschaft 8.17